Wenn der Mörder straflos bleibt

Anmeldung

Bitte wählen Sie einen Anmeldevorgang, der Ihrem Status entspricht.

Für Abonnenten

Bitte geben Sie Ihre neue 7-stellige Kundennummer und Ihre PLZ ein.

"Abonnieren Sie die Weltwoche und bilden Sie sich weiter"

Alex Baur, Redaktor

Lesen Sie auch

Rückkehr aus Absurdistan

Angela Merkel befolgt eine Grundregel des ­politischen Machterhalts: ni...

Von Thilo Sarrazin
Jetzt anmelden & lesen

«Wie ein Rockstar begrüsst»

Der Auftritt von Steve Bannon am «Free Speech Summit» derWeltwo...

Jetzt anmelden & lesen

Kommentare

Jürg Brechbühl

15.03.2018|09:53 Uhr

Ich denke, die Verjährung war in früherer Zeit sinnvoll, als die verstreichende Zeit Spuren verwischte. Je schlechter die vergangene Spuren ausgewertet werden können, desto grösser wird die Wahrscheinlichkeit, dass in einem Indizienprozess der falsche schuldig gesprochen wird. Diese Situation hat sich namentlich mit der Auswertung von DNA Spuren geändert.

Die News des Tages aus anderer Sicht.

Montag bis Donnerstag
ab 16 Uhr 30

Ihr Light-Login-Zugang ist abgelaufen. Bitte machen Sie das Abonnement hier