Glückliches Land

Ohne Atomkraftwerke, Autos und böse EU-Junker.

"Abonnieren Sie die Weltwoche und bilden Sie sich weiter"

Alex Baur, Redaktor

Lesen Sie auch

«Dein Stil ist dein Profil»

Anita Fetz, Basler SP-Ständerätin, hat einen Frauen-Reisefüh...

Von Katharina Fontana
Jetzt anmelden & lesen

Kommentare

Markus Spycher

04.01.2018|11:30 Uhr

>> "Schneider-Ammann optisch in Kampfposition." Ich beobachte da eher eine stümperhafte Achtungsstellung. Wäre unsereiner so im Kasernenhof gestanden, hätte der Feldweibel geschrien: "Zwerchfell nach oben und Arschbacken zusammengepresst, Rekrut Sowieso!" - Und ein immer wiederkehrendes Problem: Wohin mit den Armen und Händen? Wer die Arme verschränkt, möchte in Ruhe gelassen werden, gället Sie, Herr Maurer. Souverän ist Bersets Denkerpose. Weis beim figulanten Südtessiner die Rechte, was die Linke tut?

Die News des Tages aus anderer Sicht.

Montag bis Donnerstag
ab 16 Uhr 30

Die Redaktion empfiehlt

«Hypnotische Massenphänomene»

Peter Thiel gehört zu den ganz grossen Figuren des Silicon Valley. Jet...

Von Florian Schwab

«Bei Erdogan habe ich mich geirrt»

Der britische Historiker Norman Stone zählt zu den schillerndsten Figu...

Von Boris Kálnoky

Rückendeckung für Sommaruga

Obwohl sich in Eritrea kaum etwas geändert hat, kehrt das Bundesverwal...

Von Alex Baur