«Mut zum Widerspruch»

Wie konnte ein einzelner Mann wie Luther die Reformation anstossen? Worin unterscheidet sich der Schweizer Reformator Zwingli von ihm? Wie reagierte die römische Kirche? Der Historiker Volker Reinhardt über das Reformationsjahr und darüber, was uns Luther heute noch zu sagen hat.

"Abonnieren Sie die Weltwoche und bilden Sie sich weiter"

Alex Baur, Redaktor

Lesen Sie auch

«Ein glückliches Jahr»

Dieter Meiers Erfolgsserie, so sieht es aus, hält an. ...

Von Mark van Huisseling
Jetzt anmelden & lesen

Oops, sie tut es schon wieder

Die Schweizerische Unfallversicherungsanstalt ­verbietet ohne rechtliche G...

Von Philipp Gut
Jetzt anmelden & lesen

Kommentare

George Lips

01.01.2018|23:10 Uhr

Die Zwinglis und Calvins sterben au.Heute haben wir nur noch graue Mäuse, die alles dasselbe reden und denken.Die Allmacht des "gestreamten" Denkens von heute ist wirkungsvoller als die Herrscher in 1984, denn ab Kindergarten wird indolktriniert, linkslastig.

Die News des Tages aus anderer Sicht.

Montag bis Donnerstag
ab 16 Uhr 30

Die Redaktion empfiehlt

«Hypnotische Massenphänomene»

Peter Thiel gehört zu den ganz grossen Figuren des Silicon Valley. Jet...

Von Florian Schwab

«Bei Erdogan habe ich mich geirrt»

Der britische Historiker Norman Stone zählt zu den schillerndsten Figu...

Von Boris Kálnoky

Rückendeckung für Sommaruga

Obwohl sich in Eritrea kaum etwas geändert hat, kehrt das Bundesverwal...

Von Alex Baur