«Mut zum Widerspruch»

Wie konnte ein einzelner Mann wie Luther die Reformation anstossen? Worin unterscheidet sich der Schweizer Reformator Zwingli von ihm? Wie reagierte die römische Kirche? Der Historiker Volker Reinhardt über das Reformationsjahr und darüber, was uns Luther heute noch zu sagen hat.

"Abonnieren Sie die Weltwoche und bilden Sie sich weiter"

Alex Baur, Redaktor

Lesen Sie auch

Hinterm Horizont geht’s weiter

Das Leben des legendären Sängers und Entertainers Udo Lindenberg ist gepr...

Eine Liebeserklärung von Chris von Rohr
Jetzt anmelden & lesen

Kommentare

George Lips

01.01.2018|23:10 Uhr

Die Zwinglis und Calvins sterben au.Heute haben wir nur noch graue Mäuse, die alles dasselbe reden und denken.Die Allmacht des "gestreamten" Denkens von heute ist wirkungsvoller als die Herrscher in 1984, denn ab Kindergarten wird indolktriniert, linkslastig.

Die News des Tages aus anderer Sicht.

Montag bis Donnerstag ab 16 Uhr 30

Die Redaktion empfiehlt

Voll auf Kurs

In einem Jahr verlässt Grossbritannien die Europäische Union. Auc...

Von James Delingpole

Mord ohne Mörder

Das Bundesgericht hat Zeljko J. überraschend freigesprochen. Die Vorin...

Von Philipp Gut

Ihre ­Augen sind unergründlich

Ihre Nacktheit nennt sie Kunst, «#MeToo» ist für sie kunst...

Von Matthias Matussek