«Mut zum Widerspruch»

Wie konnte ein einzelner Mann wie Luther die Reformation anstossen? Worin unterscheidet sich der Schweizer Reformator Zwingli von ihm? Wie reagierte die römische Kirche? Der Historiker Volker Reinhardt über das Reformationsjahr und darüber, was uns Luther heute noch zu sagen hat.

Anmeldung

Bitte wählen Sie einen Anmeldevorgang, der Ihrem Status entspricht.

Für Abonnenten

Bitte geben Sie Ihre neue 7-stellige Kundennummer und Ihre PLZ ein.

"Abonnieren Sie die Weltwoche und bilden Sie sich weiter"

Alex Baur, Redaktor

Lesen Sie auch

«Meine Hoffnung ruht auf Prinz Charles»

Michael Burleigh hat es gewagt, eine «Geschichte des Jetzt» zu schreiben....

Von Urs Gehriger
Jetzt anmelden & lesen

Kommentare

George Lips

01.01.2018|23:10 Uhr

Die Zwinglis und Calvins sterben au.Heute haben wir nur noch graue Mäuse, die alles dasselbe reden und denken.Die Allmacht des "gestreamten" Denkens von heute ist wirkungsvoller als die Herrscher in 1984, denn ab Kindergarten wird indolktriniert, linkslastig.

Die News des Tages aus anderer Sicht.

Montag bis Donnerstag
ab 16 Uhr 30

Ihr Light-Login-Zugang ist abgelaufen. Bitte machen Sie das Abonnement hier