Weltliteratur aus dem Wallis

Für Jacques Chessex war S. Corinna Bille «die grösste Dichterin des Landes». Jetzt erscheinen ihre Novellen «Für immer Juliette» auf Deutsch. In Genf ist ihrer Korrespondenz mit Ehemann und Schriftsteller Maurice Chappaz eine Ausstellung gewidmet.

"Abonnieren Sie die Weltwoche und bilden Sie sich weiter"

Alex Baur, Redaktor

Lesen Sie auch

Verpaffte Steuermillionen

Seit 2004 versucht der Bund, mit einem Fonds der Bevölkerung das Rauchen...

Von Florian Schwab
Jetzt anmelden & lesen

Kommentare

Die News des Tages aus anderer Sicht.

Montag bis Donnerstag ab 16 Uhr 30