Deutscher General verhindert Judenpogrome

Erich von Falkenhayn (1861–1922) rettete im Ersten Weltkrieg das Leben von mehreren zehntausend Juden in Palästina. Er widersetzte sich 1917 türkischen Befehlen zu Todesmärschen. Und verhütete damit einen ähnlichen Völkermord wie denjenigen an den Armeniern.

"Abonnieren Sie die Weltwoche und bilden Sie sich weiter"

Alex Baur, Redaktor

Lesen Sie auch

«Ich schaute ihnen immer in die Augen»

Er war der Fernseh-Polit-Star schlechthin. Seine «Arena» brachte Traumquo...

Von Roger Köppel
Jetzt anmelden & lesen

Kommentare

Die News des Tages aus anderer Sicht.

Montag bis Donnerstag ab 16 Uhr 30