Olten

"Abonnieren Sie die Weltwoche und bilden Sie sich weiter"

Alex Baur, Redaktor

Lesen Sie auch

Junge Mütter, süsses Gift

Es gibt immer mehr alleinerziehende Mütter in der Schweiz. Was ist der Gru...

Von Philipp Gut und Christoph Mörgeli
Jetzt anmelden & lesen

Narziss und Goldmund

Das Remake «Murder on the Orient Express» ist nur der Auftakt einer ersta...

Von Wolfram Knorr
Jetzt anmelden & lesen

Kommentare

Marc Dancer

19.11.2017|12:15 Uhr

Köstlich! Aber im Ernst: Wenn 2/3 der Schweizer sich bei der Arbeit langweilen dann sind das eben Langweiler! Kein Wunder die Arbeitgeber müssen Leute von "änet dr Gränza" suchen!

Markus Spycher

18.11.2017|15:41 Uhr

Ich wage die Behauptung, das enthusiastische Modelleisenbähnler in unseren Verwaltungen überproportional vertreten sind. OK, wenn diese in ihrer Freizeit gerne isebähnele, machen sie nichts Dümmeres. Aber was sollen Züge, wie sie Freitag abends zwischen Zürich und Bern verkehren: Da schlafen z.B. junge, übermüdede Männer auf der Rutschbahn im Kinderwaggon und männliche Fahrgäste sitzen im Kinderschiff wie kranke Afflis auf einer Palme. Armeeangehörige im Urlaub setzen sich auf Treppen und auf den Boden, immerhin ohne Bierdose in der Hand. Ein schönes Bild für eine heranwachsende Generation.

Die News des Tages aus anderer Sicht.

Montag bis Donnerstag ab 16 Uhr 30