Genosse Auslaufmodell

Die Schweizer Sozialdemokraten widersetzen sich trotzig dem Gegenwind, der die Linke europaweit wegbläst. Aber Parteipräsident Christian Levrat ist von der Erfolgsspur abgekommen. Als Hoffnungsträger taugt er nicht mehr.

"Abonnieren Sie die Weltwoche und bilden Sie sich weiter"

Alex Baur, Redaktor

Lesen Sie auch

Vier Türen

Kaum eine Marke hat sich in den letzten Jahren so stark gewandelt wie Maser...

Von David Schnapp

Kommentare

Rainer Selk

21.11.2017|13:02 Uhr

@Joos. Die SP gleitet 'kostengeschlechtsneutral' ab + radikalisiert sich bis ins Lächerliche in Richtung grün/braunem Sumpf, getrieben von den JUSOs. Die Islam-Idee ist nur eine Etappe in der neu femininzwangsgestalten SP. Deren 'Flachdach' ist irreparabel durchlässig für alles links Ausgefallene. In der BRD verweigern sie sich als Koalitionäre, um Parteigenossendoktrin durchzusetzen vice versa CDU/CSU. Die SPD ist dort hintertrieben + neurotisch warm vergantet vergendert, noch etwas vor der CDU. Das fährt nun an die Wand, genau wie hier die SP Schweiz.

Christine Joos

19.11.2017|14:21 Uhr

Heute beglückt uns Herr Levrat mit seinem just entdeckten Kernanliegen, den "CH-Islam" zu entwickeln (haha rofl, Levrat will den Islam entwickeln.. haha rofl) und ihn dann als Religion in der CH zu implementieren. Bravo! So setzt die SP doch grandios die Prioritäten richtig. Es werden sich dann schon andere um die KK-Prämien und die AHV kümmern. Der Abstand zwischen mir und der SP ist gigantisch geworden. Entweder bin ich wahnsinnig viel gescheiter geworden oder die SP wahnsinnig viel blöder. Ersteres ist fast nicht möglich.

Rainer Selk

16.11.2017|10:34 Uhr

F. J. Strauss, CSU, sagte vor Jahren einmal: die linke bestreitet alles, nur nicht den eigenen Lebensunterhalt. Heute müsste man das abändern. Die Linke fordert alles, nur bezahlt sie es selbst nicht und ob es bezahlbar ist, interessiert die Linke und die Grünen auch nicht. Und wer im Forderungsreigen nicht mit macht, wird diffus auf das 'Ausland' verwiesen, wo angeblich alles besser läuft. Den Nachweis erbringt die Linke i. d. R. nicht, aber viele aufgeplusterte 'Studien', die eben auch nichts wert sind. Ein Schluck 'Wermut' gefällig? Nein danke.

Die News des Tages aus anderer Sicht.

Montag bis Donnerstag
ab 16 Uhr 30