Der Reforminator

Weg vom Öl, Entmachtung der Fanatiker, freie Fahrt für Frauen: Wie ­Mohammed bin Salman sein Wüstenreich in die Moderne hebeln will. Eine Reportage aus Saudi-Arabien.

Lesen Sie auch

Steak tartare oder Frankreichs schöne Müdigkeit

Eine Reise nach Frankreich im April 1964 hat meine Jugend und mein spätere...

Essay von Hans Ulrich Gumbrecht
Jetzt anmelden & lesen

Geschlecht – welches Geschlecht?

Das progressive Amerika hat eine Obsession für Menschen, die ihr Geschlech...

Von Sacha Verna
Jetzt anmelden & lesen

Kommentare

Redaktion Weltwoche online

20.11.2017|17:15 Uhr

TestkommentarGuido Bertuzzi

Marc Dancer

19.11.2017|09:26 Uhr

Ich sehe keine Aenderung in der Aussenpolitik Saudi-Arabiens! Der aggressive Wahabismus wird weiter gefördert, in Europa, den USA, Kanada, Afrika, Asien u. bereits auch in Süd-Amerika! Saudi-Arabien hat enorme globale fianzielle Verpflichtungen u. hat sich an den US-Schuldenfinanzierungen beteiligt, ist also ziemlich pleite! Oel wird weit unter 100 US-$ gehandelt u. vermag nur noch knapp die Kosten im Land selber decken. Was jetzt abläuft ist ein Tropfen auf den heissen Stein! Zu spät, zu wenig, zu zaghaft, falsche Richtung! Islam ist eine Verlierer-Ideologie - allerdings eine gewalttätige!

Die News des Tages aus anderer Sicht.

Montag bis Donnerstag ab 16 Uhr 30