Erst Sizilien, dann das ganze Land

Italiens Lega Nord formiert sich neu als nationale Partei. Ihr Chef Matteo Salvini, 44, will an die Macht. In Sizilien hat der ehemalige Separatist seinen Marsch auf Rom angetreten. Die Weltwoche war ihm dicht auf den Fersen.

"Abonnieren Sie die Weltwoche und bilden Sie sich weiter"

Alex Baur, Redaktor

Lesen Sie auch

Das «No Billag»-Abstimmungsbüchlein

Am 4. März 2018 wird über die «No Billag»-Initiative abgestimmt. Diese ...

Von Kurt W. Zimmermann
Jetzt anmelden & lesen

«Habsburg ist das neue Mitteleuropa»

Von Südpolen bis Südtirol: Der Staatenbund Visegrád erinnert Karl Habsbu...

Von Andreas Unterberger
Jetzt anmelden & lesen

Kommentare

Die News des Tages aus anderer Sicht.

Montag bis Donnerstag ab 16 Uhr 30

Die Redaktion empfiehlt

Voll auf Kurs

In einem Jahr verlässt Grossbritannien die Europäische Union. Auc...

Von James Delingpole

Mord ohne Mörder

Das Bundesgericht hat Zeljko J. überraschend freigesprochen. Die Vorin...

Von Philipp Gut

Ihre ­Augen sind unergründlich

Ihre Nacktheit nennt sie Kunst, «#MeToo» ist für sie kunst...

Von Matthias Matussek