Die Kontrolle geht verloren

Republikaner und Demokraten bekämpfen sich mit Skandalen. Sie selber sind gespalten, im Kongress ist fast alles blockiert. Dennoch geht es Amerika nicht schlecht.

Anmeldung

Bitte wählen Sie einen Anmeldevorgang, der Ihrem Status entspricht.

Für Komplett-Abonnenten

Bitte geben Sie Ihre neue 7-stellige Kundennummer und Ihre PLZ ein.

"Abonnieren Sie die Weltwoche und bilden Sie sich weiter"

Alex Baur, Redaktor

Lesen Sie auch

«Wir sind sehr wohl solidarisch»

Die Polen weigern sich konsequent, die EU mit der Aufnahme von Migranten au...

Reportage von Pierre Heumann
Jetzt anmelden & lesen

Kommentare

René Gaston Sauvain

08.11.2017|21:56 Uhr

Amerika wird es solange gut gehen,bis die z.T. guten Voraussetzungen,welche Obama auf den Weg gebracht hat, aufgebraucht sind und Trump seine chaotischen Gedankengänge in Griff bekommt!Schade,dass wir in einer zivilisierten Welt,mit allen gegebenen Voraussetzungen nicht in der Lage sind, in einer friedlicheren Welt zu leben.Geiz, Missgunst,Neid und sich in den Vordergrund stellen, sind der falsche Weg, dies zu ändern.Ist das parteipolitische,krankhafte Machtstreben noch sinnvoll und brauchen wir die Politik in der heutigen Form?...und reicht ein grosser Teil schwacher Politiker dies zu ändern?

Die News des Tages aus anderer Sicht.

Montag bis Donnerstag
ab 16 Uhr 30

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unseren Weltwoche Artikeln. Leider müssen auch wir unsere Datenmenge begrenzen. Als Nichtabonnent wurde Ihr Zugang deshalb aufgehoben.

Profitieren Sie hier von einem einmaligen Angebot und nehmen Sie gleichzeitig am grossen Reise-Wettbewerb teil.