Pleite

"Abonnieren Sie die Weltwoche und bilden Sie sich weiter"

Alex Baur, Redaktor

Lesen Sie auch

System Dobelli

Mit seinen Ratgeber-Büchern erreicht Rolf Dobelli ein Millionenpublikum. S...

Von Rico Bandle
Jetzt anmelden & lesen

Kommentare

Marc Dancer

28.10.2017|14:54 Uhr

Die Geschichte gefällt mir! Meine Mutter ist erst in's Altersheim gezogen als sie dort eine ihrer besten Freundinnen, von früher, wiederentdeckt hatte u. sie sich immer noch bestens verstanden. Dies mit 89 bei relativ guter Gesundheit und einem messerscharfen Verstand. Aber ich verstehe schon warum der Typ "pleite" ging.

Jürg Brechbühl

26.10.2017|05:03 Uhr

Ich finde das nicht lustig. Einerseits, weil meine Eltern noch sehr klar ihren eigenen Alltag gestalten, andererseits weil sie dankbar sind, wenn ich ab und zu einen Schritt vorausdenke. Das Altern erfordert viel Verantwortung von allen Seiten. Ausserdem ist die Geschichte unglaubwürdig. Eine verwirrte alte Person würde nicht dermassen konsequent einen zusammenhängenden Ablauf beim Besuch des Altersheims durchziehen.

Die News des Tages aus anderer Sicht.

Montag bis Donnerstag ab 16 Uhr 30

Die Redaktion empfiehlt

Voll auf Kurs

In einem Jahr verlässt Grossbritannien die Europäische Union. Auc...

Von James Delingpole

Mord ohne Mörder

Das Bundesgericht hat Zeljko J. überraschend freigesprochen. Die Vorin...

Von Philipp Gut

Ihre ­Augen sind unergründlich

Ihre Nacktheit nennt sie Kunst, «#MeToo» ist für sie kunst...

Von Matthias Matussek