Himmelfahrt eines Normalos

Komiker Claudio Zuccolini widmet sich in seinem neuen Programm einer bemitleidenswerten Randgruppe: jenen Menschen, die keiner diskriminierten Minderheit angehören.

Anmeldung

Bitte wählen Sie einen Anmeldevorgang, der Ihrem Status entspricht.

Für Komplett-Abonnenten

Bitte geben Sie Ihre neue 7-stellige Kundennummer und Ihre PLZ ein.

"Abonnieren Sie die Weltwoche und bilden Sie sich weiter"

Alex Baur, Redaktor

Lesen Sie auch

Zen in der Zentralschweiz

In Einsiedeln, wo einst der christliche Mönch Meinrad hauste, hat ein ­Ja...

Von Maurus Federspiel
Jetzt anmelden & lesen

Kommentare

Markus Spycher

28.01.2017|17:44 Uhr

>> "...nie schaut man ungeduldig auf die Uhr." Was für ein Gütesigel! Na ja, und wenn man es auch täte - solange im Publikum niemand seine Uhr an die Ohren hält um zu überprüfen, ob sie noch läuft, braucht sich ein Künstler keine Sorgen zu machen.

Die News des Tages aus anderer Sicht.

Montag bis Donnerstag
ab 16 Uhr 30

Besten Dank für Ihr Interesse an der Weltwoche. Ihr kostenloser Zugang ist leider abgelaufen.

Wir freuen uns, wenn Sie weiterhin unsere Webseite besuchen oder sogar ein Abonnement lösen.

Profitieren Sie hier von einem einmaligen Angebot.