Sommaruga als Spekulationsobjekt

In den von Simonetta Sommaruga geführten Bundesämtern herrscht Unruhe. Viele Mitarbeiter hoffen, dass die Justizministerin das Departement wechselt.

"Abonnieren Sie die Weltwoche und bilden Sie sich weiter"

Alex Baur, Redaktor

Lesen Sie auch

Perfekte Symbiose

Kein Land hat die Welt kulturell so durchdrungen wie Italien: von der Archi...

Von Peter Keller
Jetzt anmelden & lesen

Das kubanische Blut in seinen Adern

Jean Zieglers Memoiren lesen sich wie ein Gang durch die Weltgeschichte. De...

Von Jürg Altwegg
Jetzt anmelden & lesen

Kommentare

Marc Dancer

06.07.2017|12:58 Uhr

Nicht Departementswechsel! Abtreten! Es ist höchste Zeit!

René Gaston Sauvain

05.07.2017|22:40 Uhr

Frau Sommaruga:"Reich ist man dann, wenn man auf Politik und all das verzichtet das man nicht beherrscht und trotzdem glücklich ist"!.... denn, man muss mit der Zeit gehen, sonst sollte man gehen mit der Zeit!"

Die News des Tages aus anderer Sicht.

Montag bis Donnerstag ab 16 Uhr 30

Die Redaktion empfiehlt

Boomende Angst-Kliniken

Obwohl es uns so gut geht wie nie zuvor, nimmt die Angst epidemische Zü...

Von Beda M. Stadler

Irgendwie, irgendwer, irgendwo

Kurz vor der Neuauflage des Prozesses gegen Erwin Sperisen in Genf wollte S...

Von Alex Baur

Kann man damit zum Mond fliegen?

Für Schlagzeilen sorgte ihre Geschlechtsumwandlung: Beat Knecht ist se...

Von Florian Schwab