Albträume vom Sultan

Es hat lange gedauert, bis das Meisterwerk «Die Haltlosen» des türkischen Autors Oguz Atay ins Deutsche übersetzt worden ist. Es zeigt die Türkei von einer überraschenden Seite: neugierig, aufgeschlossen, experimentierfreudig.

"Abonnieren Sie die Weltwoche und bilden Sie sich weiter"

Alex Baur, Redaktor

Lesen Sie auch

Postwahrheit? Reiner Blödsinn

Nur ahnungslose Akademiker und Donald Trump sehen keinen Unterschied zwisch...

Von Roger Scruton
Jetzt anmelden & lesen

Kauf dir eine Fake-News-Kampagne

Was kostet Rufmord gegen einen Journalisten oder einen unerwünschten Polit...

Von Wolfgang Koydl
Jetzt anmelden & lesen

Kommentare

Die News des Tages aus anderer Sicht.

Montag bis Donnerstag ab 16 Uhr 30

Die Redaktion empfiehlt

Voll auf Kurs

In einem Jahr verlässt Grossbritannien die Europäische Union. Auc...

Von James Delingpole

Mord ohne Mörder

Das Bundesgericht hat Zeljko J. überraschend freigesprochen. Die Vorin...

Von Philipp Gut

Ihre ­Augen sind unergründlich

Ihre Nacktheit nennt sie Kunst, «#MeToo» ist für sie kunst...

Von Matthias Matussek