«Singen ist wie Sport»

Die aus Bulgarien stammende Schweizer Mezzosopranistin Vesselina Kasarova hat ihre Karriere in ­Zürich begonnen und ist seit den neunziger Jahren ein Fixstern am Opernhimmel.Nun hat sie ihr Wirkungsfeld erweitert.

Anmeldung

Bitte wählen Sie einen Anmeldevorgang, der Ihrem Status entspricht.

Für Abonnenten

Bitte geben Sie Ihre neue 7-stellige Kundennummer und Ihre PLZ ein.

"Abonnieren Sie die Weltwoche und bilden Sie sich weiter"

Alex Baur, Redaktor

Lesen Sie auch

Nichts ist von Halt, alles nur Getändel

Terrence Malick, der Einsiedler unter Hollywoods Regie-Grössen,wird mit «...

Von Wolfram Knorr
Jetzt anmelden & lesen

Ein gefährlicher Freund

Fawaz Gruosi ist der Juwelier der Superreichen, ein feiner Kerl und ein gro...

Von Mark van Huisseling
Jetzt anmelden & lesen

Kommentare

Die News des Tages aus anderer Sicht.

Montag bis Donnerstag
ab 16 Uhr 30

Ihr Light-Login-Zugang ist abgelaufen. Bitte machen Sie das Abonnement hier