Drachen speien Kohle

Die Zürcher Autorin Virginia Fox hat im Eigenverlag schon über 120 000 Bücher verkauft. Sie sieht sich als Unternehmerin. Ihr Produkt: fantasievolle Geschichten.

"Abonnieren Sie die Weltwoche und bilden Sie sich weiter"

Alex Baur, Redaktor

Lesen Sie auch

Vom Menuett zur Marseillaise

Die historische Romantrilogie von Robert Faesi (1883–1972) lebt von der S...

Von Christoph Mörgeli
Jetzt anmelden & lesen

Kommentare

Vetsch Inge

25.05.2017|11:58 Uhr

Habe zwar noch nichts von dieser Schreiberin gelesen, aber für mich tönt das nach Schrott. Wie fast alles, was heutzutage als (vermeintliche) Literatur vermarktet wird.

Die News des Tages aus anderer Sicht.

Montag bis Donnerstag ab 16 Uhr 30

Die Redaktion empfiehlt

Voll auf Kurs

In einem Jahr verlässt Grossbritannien die Europäische Union. Auc...

Von James Delingpole

Mord ohne Mörder

Das Bundesgericht hat Zeljko J. überraschend freigesprochen. Die Vorin...

Von Philipp Gut

Ihre ­Augen sind unergründlich

Ihre Nacktheit nennt sie Kunst, «#MeToo» ist für sie kunst...

Von Matthias Matussek