Zweimal Mutter plus Vater gleich Kind

Forscher wollen Frauen mit Erbkrankheiten mittels Gentransfer zu gesunden Kindern verhelfen. Es entstehen Babys mit Erbmaterial dreier Personen. Befürworter sprechen von ­einem hoffnungsvollen Ansatz. Skeptiker warnen vor einer gefährlichen Grenzüberschreitung.

"Abonnieren Sie die Weltwoche und bilden Sie sich weiter"

Alex Baur, Redaktor

Lesen Sie auch

Wachsfiguren-Prachtparade

«Trumbo», der Film über den von der Kommunistenhatz ­gebeutelten Hollyw...

Von Wolfram Knorr
Jetzt anmelden & lesen

Kein Quatsch

Welche Marke aus dem Volkswagen-Konzern würde einer seiner Chefs zum Kauf ...

Von David Schnapp
Jetzt anmelden & lesen

Kommentare

Erwin Rohr

03.03.2016|10:00 Uhr

Medizin war schon immer "lustig"?https://www.youtube.com/watch?v=cH93PdJ6-Eo

Die News des Tages aus anderer Sicht.

Montag bis Donnerstag
ab 16 Uhr 30