Demokratie und Lotterie

Wahlen sollten per Los entschieden werden. Ein solches Verfahren würde vor Machtkonzentration, Korruption und Diskriminierung schützen.

Anmeldung

Bitte wählen Sie einen Anmeldevorgang, der Ihrem Status entspricht.

Für Komplett-Abonnenten

Bitte geben Sie Ihre neue 7-stellige Kundennummer und Ihre PLZ ein.

"Abonnieren Sie die Weltwoche und bilden Sie sich weiter"

Alex Baur, Redaktor

Lesen Sie auch

«Das ist eine Revolution»

Francisco Sionil José, 91, ist der Grand Old Man der philippinischen Liter...

Von Claude Cueni
Jetzt anmelden & lesen

Kuppler der Nation

Seit acht Jahren kümmert sich Marco Fritsche in der Sendung «Bauer, ledig...

Von Claudia Schumacher
Jetzt anmelden & lesen

Kommentare

Daniel Thoma

26.11.2016|10:58 Uhr

Was genau, lieber Bruno, liebe Margit, war an diesem Wahlkampf hässlich? Wohl eine Frage der Befindlichkeiten von zig-Millionen Wählern, welche ihr wohl lückenlos und minutiös erfasst und kartografiert zu haben glaubt. Das Lotterieprinzip ist verfänglich, da wohltuend verantwortungsenthebend. Ameisenorganisationen funktionieren dank Selbstaufgabe. Wollen sich Menschen dort einreihen? I guess not.

Die News des Tages aus anderer Sicht.

Montag bis Donnerstag
ab 16 Uhr 30

Besten Dank für Ihr Interesse an der Weltwoche. Ihr kostenloser Zugang ist leider abgelaufen.

Wir freuen uns, wenn Sie weiterhin unsere Webseite besuchen oder sogar ein Abonnement lösen.

Profitieren Sie hier von einem einmaligen Angebot.