Spiel mit höchstem Einsatz

Moskau hat überraschend verhalten auf Trumps Sieg reagiert.In Putins Umfeld will man zuerst Taten sehen.

Anmeldung

Bitte wählen Sie einen Anmeldevorgang, der Ihrem Status entspricht.

Für Abonnenten

Bitte geben Sie Ihre neue 7-stellige Kundennummer und Ihre PLZ ein.

"Abonnieren Sie die Weltwoche und bilden Sie sich weiter"

Alex Baur, Redaktor

Lesen Sie auch

Darf ich mal kurz vorbei?

Der Bentley Bentayga ist die neueste Erscheinung im Luxussegment. Man sollt...

Von David Schnapp

«Ich bin eine sehr nüchterne Person»

Am letzten Sonntag strahlte der TV-Kanal CBS das erste Interview mit Donald...

Von Hanspeter Born
Jetzt anmelden & lesen

Kommentare

Hans Baiker

17.11.2016|20:43 Uhr

Das Abschiessen von russ. Flugzeugen halte ich für notwendige wahlkampfbedingte Rhetorik. Die Flugzeuge warenimmer gut erkennbar unbewaffnet. Russland wie Trumps Wähler hoffen, er kann die Misere, die die Linken weltweit geschaffen haben, soweit in den Griff kriegen, dass es nicht zum Krieg kommt. Die leninistische NEP des Westens kann nur zum Bürgerkrieg oder zum grossen Krieg gegen Russland/China führen. Auf die CH bezogen: Das Finma-Progr. 2017-2020, das UM dem BR präsentierte, hätte Lenin vor 100 Jahren ohne weiteres unterschrieben.

Die News des Tages aus anderer Sicht.

Montag bis Donnerstag
ab 16 Uhr 30

Ihr Light-Login-Zugang ist abgelaufen. Bitte machen Sie das Abonnement hier