Im Sold der Grünen

Ein Zwischenfall im französischen AKW Fessenheim soll viel schlimmer gewesen sein als angenommen. So meldeten es zahlreiche Zeitungen und Fernsehsender. Die zuständigen Journalisten hatten dabei die Fakten nicht überprüft und willfährig falsche Aussagen verbreitet.

Anmeldung

Bitte wählen Sie einen Anmeldevorgang, der Ihrem Status entspricht.

Für Abonnenten

Bitte geben Sie Ihre 7-stellige Kundennummer und Ihre PLZ ein.

(PLZ: Falls Sie im Ausland wohnen, nur die ersten vier Stellen)

"Abonnieren Sie die Weltwoche und bilden Sie sich weiter"

Alex Baur, Redaktor

Kommentare

George Lips

23.03.2016|06:59 Uhr

Besten Dank für diese Klärung. Die Antiatomlobby kann in jedem Scheissblatt ihre Märchen platzieren. Aufpassen, auch bei uns schreiben 95% aller Journis nur, was sie denken, wenn sie denn noch denken. Oder schreiben ab, international. Da schätze ich die WW Meinungen. Merci

Die News des Tages aus anderer Sicht.

Montag bis Freitag
ab 6 Uhr 30.

Ihr Light-Login-Zugang ist abgelaufen. Bitte machen Sie das Abonnement hier