Klima: Stockers Widersprüche

Der renommierte Schweizer Forscher Thomas Stocker präsentierte den neuen ­Bericht des Weltklimarats IPCC. Das Dokument räumt Unsicherheiten ein über die Wirkungen von CO2. Doch Stocker gibt sich überzeugter denn je, dass seine Theorien stimmen. Ist der Professor Opfer seiner Mission geworden?

Anmeldung

Bitte wählen Sie einen Anmeldevorgang, der Ihrem Status entspricht.

Für Abonnenten

Bitte geben Sie Ihre neue 7-stellige Kundennummer und Ihre PLZ ein.

"Abonnieren Sie die Weltwoche und bilden Sie sich weiter"

Alex Baur, Redaktor

Kommentare

Die News des Tages aus anderer Sicht.

Montag bis Donnerstag
ab 16 Uhr 30

Ihr Light-Login-Zugang ist abgelaufen. Bitte machen Sie das Abonnement hier