Die kalte Hand des Regulators

Wenn es um die Finma geht, wagt sich naturgemäss kein Bankier öffentlich aus der Reserve. Doch in der Branche rumort es: Der asketische Finma-Chef Patrick Raaflaub habe die Qualität verbessert, aber er sei von regulatorischem Eifer getrieben und gefährde ernsthaft den Finanzplatz Schweiz.

Anmeldung

Bitte wählen Sie einen Anmeldevorgang, der Ihrem Status entspricht.

Für Abonnenten

Bitte geben Sie Ihre neue 7-stellige Kundennummer und Ihre PLZ ein.

"Abonnieren Sie die Weltwoche und bilden Sie sich weiter"

Alex Baur, Redaktor

Lesen Sie auch

Rüde Kaspereien

Ist ein Film schräg, wird er gleich mit einem von Tarantino verglichen. W...

Von Wolfram Knorr
Jetzt anmelden & lesen

Ökologische Korrektheit für Kinder

Im Rahmen des Projekts «Klimapioniere» übernehmen staatlich besoldete Ak...

Von Alex Reichmuth
Jetzt anmelden & lesen

Kommentare

Die News des Tages aus anderer Sicht.

Montag bis Donnerstag
ab 16 Uhr 30

Ihr Light-Login-Zugang ist abgelaufen. Bitte machen Sie das Abonnement hier