«Wie ein Drama von Shakespeare»

Sie nennen ihn den «Advokaten des Teufels». Er verteidigte Terroristen, Nazis und Diktatoren. Zu ­seinen Freunden zählten Mao, Pol Pot und Che Guevara. Ein Gespräch mit Jacques Vergès – dem ­berüchtigtsten und umstrittensten Anwalt der Welt. Von Claas Relotius und Tomas van Houtryve / VII (Bild)

Anmeldung

Bitte wählen Sie einen Anmeldevorgang, der Ihrem Status entspricht.

Für Abonnenten

Bitte geben Sie Ihre neue 7-stellige Kundennummer und Ihre PLZ ein.

"Abonnieren Sie die Weltwoche und bilden Sie sich weiter"

Alex Baur, Redaktor

Lesen Sie auch

Die Tricks der Roma-Sippe Lakatosz

Eine undurchsichtig organisierte polnische ­Roma-Sippe nimmt seit Jahren m...

Von Christoph Landolt
Jetzt anmelden & lesen

Alles ist Roth

Roviva ist das älteste Industrieunternehmen im Land, das noch unter dem Gr...

Von René Lüchinger
Jetzt anmelden & lesen

Kommentare

Die News des Tages aus anderer Sicht.

Montag bis Donnerstag
ab 16 Uhr 30

Ihr Light-Login-Zugang ist abgelaufen. Bitte machen Sie das Abonnement hier