Manchmal lächelt sie sogar

Israels Aussenministerin Zipi Livni galt als eiskalte, unbestechliche Sauberfrau und vertrat die harte grossisraelische Ideologie gegen die Palästinenser. Im Wahlkampf um die Nachfolge von Premier Olmert zeigt sie sich plötzlich biegsam und offen gegenüber den Linken. Die Strategie ging auf: Liwni wurde am Mittwoch zur Chefin der Regeirungspartei gewählt.

Anmeldung

Bitte wählen Sie einen Anmeldevorgang, der Ihrem Status entspricht.

Für Abonnenten

Bitte geben Sie Ihre neue 7-stellige Kundennummer und Ihre PLZ ein.

"Abonnieren Sie die Weltwoche und bilden Sie sich weiter"

Alex Baur, Redaktor

Kommentare

Die News des Tages aus anderer Sicht.

Montag bis Donnerstag
ab 16 Uhr 30

Ihr Light-Login-Zugang ist abgelaufen. Bitte machen Sie das Abonnement hier