Anmelden und lesen
Abonnemente
Drahtzieher im Passhandel: polnischer Konsularbeamter Kühl.
Bild: zVg

Die guten Diplomaten von Bern

Die polnische Botschaft in der Schweiz hat während des Zweiten Weltkriegs für jüdische Mitbürger paraguayische Pässe ausgestellt. Dank diesen gefälschten Papieren haben Hunderte Juden den Holocaust überlebt. Bundesrat Pilet-Golaz war Mitwisser und drückte beide Augen zu.