Anmelden und lesen
Abonnemente
Tiefrot: Leihvelos in Bern.
Bild: Peter Schneider (Keystone)

Verhätschelter Neuling

Die Schweizerische Post bepflastert das Land mit Mietvelos. Derzeit ist das Angebot in Bern und Zürich eingestellt, weil serienweise Schlösser geknackt wurden. Doch die Probleme reichen tiefer: Hier wird ein defizitärer Staatsbetrieb von der öffentlichen Hand durchgefüttert.