Anmelden und lesen
Abonnemente
Man spricht Englisch: die beiden Präsidenten mit ihren Ehefrauen Brigitte Macron (l.) und Melania Trump, letztes Jahr in Paris.
Bild: Christophe Archambault (AP, Keystone)

Ziemlich beste Freunde

Sie könnten gegensätzlicher nicht sein: Donald Trump und Emmanuel Macron. Genauso verblüffend sind die Parallelen ihres ungewöhnlichen Weges zur Macht. Nächste Woche wird der Franzose in Washington empfangen.