Anmelden und lesen
Abonnemente
Unumkehrbarer Prozess: Oswald Spengler.
Bild: The Granger Collection (Keystone)

Zaungäste des Untergangs

Als Oswald Spengler vor 100 Jahren «Untergang des Abendlandes» veröffentlichte, hielten ihn viele für einen Spinner. Sein Werk über Migration, Souveränitätsverlust, Globalisierung und Verarmung ist aktueller denn je.