Anmelden und lesen
Abonnemente

Naegelis Enteignung

Als sagenumwobener «Sprayer von Zürich» scherte sich Harald Naegeli nicht um fremdes Eigentum. Über den eigenen Hausbesitz wacht der Anarchokünstler mit mitleidloser Konsequenz. Seine Mieter darben.

Lesen Sie auch