Anmelden und lesen
Abonnemente

Ehefrauen leben gefährlich

Lateinamerikaner und Afrikaner morden in der Schweiz im Durchschnitt vier- bis fünfmal häufiger als Einheimische. Auch bei den Immigranten aus dem Balkan sitzen die Waffen lockerer. Jedes zweite Tötungsdelikt findet im häuslichen Rahmen statt.

Lesen Sie auch