Claudia Schumacher

Gesellschaft

Claudia Schumacher ist Gesellschaftsredaktorin der WELTWOCHE. Sie wurde 1986 im deutschen Tübingen geboren und diktierte ihrer Mutter die ersten Geschichten, bevor sie selbst schreiben konnte. In Tübingen und Berlin studierte sie Nordamerikastudien, Literaturwissenschaft und Kunstgeschichte. Nebenher schrieb sie für verschiedene Tageszeitungen, arbeitete an der Freien Universität Berlin als Lehrassistentin und gründete mit Kommilitonen ein Studentenmagazin, das später zum besten Deutschlands gekürt wurde. Bevor sie 2015 zur WELTWOCHE kam, arbeitete sie drei Jahre als Gesellschaftsredaktorin bei der NZZ am Sonntag.

Neueste Artikel

 
 
 
 
|

weitere Ausgaben

Login für Abonnenten

* Info für registrierte Benutzer der alten Website: Geben Sie hier einfach die in Ihrem existierenden Konto hinterlegte E-Mail Adresse ein!

Passwort vergessen?

* Info für registrierte Benutzer der alten Website: Geben Sie hier einfach die in Ihrem existierenden Konto hinterlegte E-Mail Adresse ein!

Sie sind noch nicht bei Weltwoche online registriert? Melden Sie sich gleich an.

Zur Registrierung

Ihre Vorteile bei Registrierung:

  1. Zugriff auf alle Artikel und E-Paper*.
  2. Artikel kommentieren
  3. Weltwoche Newsletter
  4. Spezialangebote im Platin-Club*
*Nur für Abonnenten der Printausgabe