16. Internationales Alpensymposium 2018
Plan B – neue Ideen für Europa

Europa durchlebt turbulente Zeiten: Joachim Gauck, Pfarrer und ehemaliger deutscher Bundespräsident, wagt eine Prognose für 2018. Für weitere Höhepunkte sorgen der ehemalige deutsche Finanzminister und «Kavallerie-Experte» Peer Steinbrück sowie Bruce Dickinson, Unternehmer, Berufspilot und Sänger der Hardrock-Band Iron Maiden.

Grossbritannien steckt in der Brexit-Falle, in Frankreich setzt ein charismatischer Präsident neue Akzente, und Deutschland sucht nach Orientierung nach dem politischen Erdbeben. In diesem Kontext versammelt das 16. Alpensymposium führende Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur zum hochkarätigen Gedankenaustausch im Berner Oberland. Unter dem Motto «Plan B» ermuntert Symposiumsgründer Oliver Stoldt unternehmerisch denkende Menschen, im Zeitalter des Umbruchs und der Digitalisierung Berührungsängste abzubauen, Ideen zu entwickeln und mutig durchzustarten. Wie immer bieten sich in Interlaken beste Gelegenheiten für hervorragende persönliche Kontakte, Geschäfte und gesellschaftliche Präsenz.

Traditionell wird das Programm am ersten Symposiumsabend mit dem Networking-Dinner abgerundet. Freuen Sie sich auf die Möglichkeit, sich aus erster Hand zu informieren sowie sich in einem einzigartigen und hochkarätigen Netzwerk einzubringen.

Referenten (Auswahl)
- Joachim Gauck: Deutschland und Europa
- Peer Steinbrück: Das Gewicht Europas im globalen Massstab
- Bruce Dickinson: Vom Rockstar zum Businessman
- Rolf Dobelli: Kunst des guten Lebens
- Kathrin Altwegg: Rosetta – Wenn alles anders kommt, als man denkt
- Samuel Koch: Rolle vorwärts – das Leben geht weiter
- Florian Schroeder: Alle Möglichkeiten, aber keine Wahl?
- Masha Amoudashi: Herz über Kopf – Qualität aus Begeisterung
- Michel Fornasier: Mensch und Robotik – Zukunftsvisionen
- Roman F. Szeliga: Humor – Der Powerfaktor für Innovation
- Anders Indset: Simplicity is the most complex thing today


Platin-Club-Spezialangebot

16. Internationales Alpensymposium
- Dienstag, 16. Januar 2018
- Mittwoch, 17. Januar 2018

Teilnahmegebühren (zzgl. MwSt)
Package-Preis für Abonnenten: Fr. 1495.–
(ohne Abo: Fr. 1625.–)

Das Spezial-Arrangement beinhaltet
- 1 Übernachtung mit Frühstücksbuffet im «Victoria-Jungfrau Grand Hotel and Spa»
- Freie Nutzung des Hallenbads und Spas mit Sauna und Dampfbad
- Eintritt zum 16. Internationalen Alpensymposium
- Welcome-Kaffee an beiden Konferenztagen
- Pausenkaffee während der Konferenz und zwei Mittagessen
- Laurent-Perrier-Champagner-Aperitif
- Teilnahme am Networking-Dinner (16.Januar) inkl. Tischgetränke

Veranstaltungsort
«Victoria-Jungfrau Grand Hotel and Spa», Interlaken

Anmeldung und weitere Informationen
Direkt beim Veranstalter: Telefon +41 (0)43 55 66 44 0
E-Mail: oliver.stoldt(at)premium-conferences.ch
Bitte geben Sie Ihre Abo-Nummer bekannt.

|

weitere Ausgaben

Login für Abonnenten

* Info für registrierte Benutzer der alten Website: Geben Sie hier einfach die in Ihrem existierenden Konto hinterlegte E-Mail Adresse ein!

Passwort vergessen?

* Info für registrierte Benutzer der alten Website: Geben Sie hier einfach die in Ihrem existierenden Konto hinterlegte E-Mail Adresse ein!

Sie sind noch nicht bei Weltwoche online registriert? Melden Sie sich gleich an.

Zur Registrierung

Ihre Vorteile bei Registrierung:

  1. Zugriff auf alle Artikel und E-Paper*.
  2. Artikel kommentieren
  3. Weltwoche Newsletter
  4. Spezialangebote im Platin-Club*
*Nur für Abonnenten der Printausgabe