Peter Holenstein

Red. Mitarbeiter

Peter Holenstein schreibt seit über 30 Jahren für die Weltwoche, insbesondere über Themen der Strafjustiz, Kriminalität und Forensik. Er hat zahlreiche Bücher publiziert. Seine journalistische Arbeit sowie sein Buch «Der Unfassbare – Das mörderische Leben des Werner Ferrari» führten im Jahr 2007 im Kindermordfall Ruth Steinmann zu einem Revisionsprozess, der mit einem Freispruch für Ferrari endete. Peter Holenstein ist Mitglied der Schweizerischen Arbeitsgruppe für Kriminologie (SAK) sowie der Redaktion der «Kriminalistik» (Fachzeitschrift für die kriminalistische Wissenschaft und Praxis).

Meinung

«In der Hardcore-Berichterstattung der Boulevardmedien hat das Rechtsgut der Unschuldsvermutung die Unschuld längst verloren.»

Neueste Artikel

  • «Es ist mir wieder eins gestorben»

    Vor 150 Jahren wurde im Kanton Zürich das letzte Todesurteil vollstreckt. Vor 15 000 Zuschauern wurde in Aussersihl Heinrich Götti mit der Guillotine hingerichtet. Der 37-Jährige ging als grösster Kindermörder in die Schweizer Kriminalgeschichte ein.Mehr ...

  • «Religiosität ist sicher kein Übel»

    Während fünfzehn Jahren war Ueli Graf Direktor der Justizvollzugsanstalt Pöschwies. Ende Jahr geht er in Pension. Wäre eines seiner Kinder von einem Gewaltverbrechen betroffen gewesen, hätte er seinen Job nicht ausüben können.Mehr ...

  • «Putin ist ironisch und humorvoll»

    Andrei Kondraschow, Chefreporter des staatlichen russischen Fernsehens RTR und Moderator der landesweiten News-Sendung «Vesti», über die Pressefreiheit in Russland, Wahlfälschungen, Präsident Putin und Russlands Probleme als tickende Zeitbomben.Mehr ...

 
 
 
 
|

weitere Ausgaben

Login für Abonnenten

* Info für registrierte Benutzer der alten Website: Geben Sie hier einfach die in Ihrem existierenden Konto hinterlegte E-Mail Adresse ein!

Passwort vergessen?

* Info für registrierte Benutzer der alten Website: Geben Sie hier einfach die in Ihrem existierenden Konto hinterlegte E-Mail Adresse ein!

Sie sind noch nicht bei Weltwoche online registriert? Melden Sie sich gleich an.

Zur Registrierung

Ihre Vorteile bei Registrierung:

  1. Zugriff auf alle Artikel und E-Paper*.
  2. Artikel kommentieren
  3. Weltwoche Newsletter
  4. Spezialangebote im Platin-Club*
*Nur für Abonnenten der Printausgabe