Alex Reichmuth

Inland

Alex Reichmuth, geboren 1968 in Basel, Hochschulabschluss in Mathematik und Physik. Nachdiplom-Studiengang in Wirtschaft. Unterrichtete an verschiedenen Gymnasien. 1998-1999 Redaktor bei der Basellandschaftlichen Zeitung. 1999-2009 Redaktor Schweizer Radio DRS (Sendungen «Regionaljournal Basel», «Espresso» «Treffpunkt», «Doppelpunkt»). 2009-2010 Wirtschaftsredaktor «Tagesschau» Schweizer Fernsehen. Seit 2010 Redaktor Weltwoche. Autor des Buches «Verdreht und hochgespielt. Wie Umwelt- und Gesundheitsgefahren instrumentalisiert werden».

Meinung

«Bundesrat Moritz Leuenberger sagte, auf die als "Climategate" bekanntgewordene Affäre angesprochen: «Das ist für mich eine Intrige dunkler Mächte, die längst gesicherte wissenschaftliche Erkenntnisse auf pubertäre Art und Weise wieder ins Wanken bringen wollen.»

Neueste Artikel

  • Stimme des Gewissens *

    Ob bei den Themen Organspende, Embryonenauswahl oder Sterbehilfe: Ruth Baumann-Hölzle fällt 
mit mutigen Positionen gegen den Mainstream auf. Die Medizin-Ethikerin und Theologin sieht sich als ­Verfechterin der Menschenwürde. Diese sei auch durch Nützlichkeitsdenken bedroht.Mehr ...

  • Rosa Wünsche *

    Ein ­spezieller Kinderwagen für eine schwangere Flüchtlingsfrau.Mehr ...

  • IV: 87 000 Franken für Pilotenschulung *

    «Eingliederung vor Rente» lautet die Devise der Invalidenversicherung. Die IV-Stelle Chur 
treibt diesen Grundsatz ad absurdum: Sie bezahlt einem Garagisten mit angeblich schwerem Rückenleiden 
die Ausbildung zum Berufspiloten.Mehr ...

 
 
 
 
|

weitere Ausgaben

Login für Abonnenten

* Info für registrierte Benutzer der alten Website: Geben Sie hier einfach die in Ihrem existierenden Konto hinterlegte E-Mail Adresse ein!

Passwort vergessen?

* Info für registrierte Benutzer der alten Website: Geben Sie hier einfach die in Ihrem existierenden Konto hinterlegte E-Mail Adresse ein!

Sie sind noch nicht bei Weltwoche online registriert? Melden Sie sich gleich an.

Zur Registrierung

Ihre Vorteile bei Registrierung:

  1. Zugriff auf alle Artikel und E-Paper*.
  2. Artikel kommentieren
  3. Weltwoche Newsletter
  4. Spezialangebote im Platin-Club*
*Nur für Abonnenten der Printausgabe