Bruce Gilley

«Kolonialismus war eine gute Sache»

Der Westen müsse seinen Schuldkomplex überwinden und seine Kolonialgeschichte positiv sehen, ­fordert der kanadische Politologe Bruce Gilley. Viele Afrikaner wünschten sich sogar eine ­Rekolonialisierung ihrer Länder. Sie wäre im Interesse aller Beteiligten.

Von Wolfgang Koydl

Standhaft: Wissenschaftler Gilley. Bild: Susan Seubert für die Weltwoche

Ausser «Faschismus» ist vermutlich kein anderer Begriff so negativ besetzt wie «Kolonialismus». In ihm schwingen blinder Rassismus, habgierige Ausbeutung und grau­same Unterdrückung mit. Ihn zu verteidigen, entspräche in etwa dem Versuch, Adolf Hitlers menschliche Seiten zu loben.

Doch der Kanadier Bruce Gilley hat genau dies getan. Der Politologe, der an der Portland State University im US-Bundesstaat Oregon lehrt, hat nachgewiesen, dass die Herrschaft europäischer Mächte über grosse Teile der Welt im Grossen und Ganzen segensreich für die kolonialisierten Völker war. Es...

Liebe Leserin, lieber Leser

Dieser Artikel ist nur für Weltwoche-Abonnenten zugänglich: Eine einmalige Registrierung genügt und man hat via Emailadresse und Passwort jederzeit vollen Zugriff auf sämtliche Artikel.

  • Falls Sie ein Weltwoche-Abo haben und bereits registriert sind, melden Sie sich bitte hier an.
  • Falls Sie ein Weltwoche-Abo haben, aber noch nicht registriert sind, melden Sie bitte hier an.
  • Falls Sie noch kein Weltwoche-Abo haben und die Weltwoche jetzt abonnieren möchten, klicken Sie bitte hier.

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel zu kommentieren

 

weitere Ausgaben

Login für Abonnenten

* Info für registrierte Benutzer der alten Website: Geben Sie hier einfach die in Ihrem existierenden Konto hinterlegte E-Mail Adresse ein!

Passwort vergessen?

* Info für registrierte Benutzer der alten Website: Geben Sie hier einfach die in Ihrem existierenden Konto hinterlegte E-Mail Adresse ein!

Sie sind noch nicht bei Weltwoche online registriert? Melden Sie sich gleich an.

Zur Registrierung

Ihre Vorteile bei Registrierung:

  1. Zugriff auf alle Artikel und E-Paper*.
  2. Artikel kommentieren
  3. Weltwoche Newsletter
  4. Spezialangebote im Platin-Club*
*Nur für Abonnenten der Printausgabe