Unten durch

Ein Omen

Illustration: Jonathan Németh

Nehmen wir mal an, du hast zwei kleine Kinder, die du liebst, die aber unbedingt auf den Robinsonspielplatz wollen. Es ist ein Samstag, und deine Frau sagt: «Gehst du mit ihnen? Dann hätte ich mal eine Stunde für mich . . .» Also packst du die Kinder bei Sonnenschein in den Kombi, und als ihr beim Spielplatz ankommt, beginnt es zu nieseln. Das ist jedes Mal so. Auf allen Kinderspielplätzen scheint ein feuchtes Mikroklima zu herrschen, wie in Luzern. Die einzige noch freie Elternsitzbank ist jetzt natürlich nass, aber es würde sich sowieso nicht gut machen, wenn du als Mann geda...

Lesen Sie diesen Artikel kostenlos weiter.
Geben Sie jetzt ihre E-Mail-Adresse ein.

Freier Zugang ins Weltwoche-Archiv.

Wöchentlicher Newsletter zu den aktuellen Weltwoche-Themen.*

Absenden

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel zu kommentieren

 

weitere Ausgaben

Login für Abonnenten

* Info für registrierte Benutzer der alten Website: Geben Sie hier einfach die in Ihrem existierenden Konto hinterlegte E-Mail Adresse ein!

Passwort vergessen?

* Info für registrierte Benutzer der alten Website: Geben Sie hier einfach die in Ihrem existierenden Konto hinterlegte E-Mail Adresse ein!

Sie sind noch nicht bei Weltwoche online registriert? Melden Sie sich gleich an.

Zur Registrierung

Ihre Vorteile bei Registrierung:

  1. Zugriff auf alle Artikel und E-Paper*.
  2. Artikel kommentieren
  3. Weltwoche Newsletter
  4. Spezialangebote im Platin-Club*
*Nur für Abonnenten der Printausgabe