Religionen

Tariq Ramadans Verwandlungen

Er ist einer der berühmtesten Schweizer Intellektuellen.
Sein internationaler Einfluss ist enorm. Jetzt ist er ins Sperrfeuer der Kritik geraten. 
Wer ist der Genfer Islamforscher Tariq Ramadan?

Von Jürg Altwegg

Genf, wo Calvins Widersacher Michel Servet auf dem Scheiterhaufen verbrannt wurde, ist inzwischen die ­internationale Hauptstadt der Ökumene, und als Saïd Ramadan 1961 das ­Centre Islamique de Genève (CMI) ins ­Leben rief, war es das erste in Europa. Ramadan hatte die Tochter von Hassan al-Banna ­ge­heiratet, dem 1949 ermordeten Begründer der Muslimbruderschaft. In die Schweiz kam er auf der Flucht vor Nasser über Saudi-Arabien, Syrien und den Libanon.

Saïd Ramadan lebte auf grossem Fuss. Katar stellte ihm eine Villa zur Verfügung, Jordanien ernannte ihn zum Botschafter be...

Liebe Leserin, lieber Leser

Dieser Artikel ist nur für Weltwoche-Abonnenten zugänglich: Eine einmalige Registrierung genügt und man hat via Emailadresse und Passwort jederzeit vollen Zugriff auf sämtliche Artikel.

  • Falls Sie ein Weltwoche-Abo haben und bereits registriert sind, melden Sie sich bitte hier an.
  • Falls Sie ein Weltwoche-Abo haben, aber noch nicht registriert sind, melden Sie bitte hier an.
  • Falls Sie noch kein Weltwoche-Abo haben und die Weltwoche jetzt abonnieren möchten, klicken Sie bitte hier.

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel zu kommentieren

 

weitere Ausgaben

Login für Abonnenten

* Info für registrierte Benutzer der alten Website: Geben Sie hier einfach die in Ihrem existierenden Konto hinterlegte E-Mail Adresse ein!

Passwort vergessen?

* Info für registrierte Benutzer der alten Website: Geben Sie hier einfach die in Ihrem existierenden Konto hinterlegte E-Mail Adresse ein!

Sie sind noch nicht bei Weltwoche online registriert? Melden Sie sich gleich an.

Zur Registrierung

Ihre Vorteile bei Registrierung:

  1. Zugriff auf alle Artikel und E-Paper*.
  2. Artikel kommentieren
  3. Weltwoche Newsletter
  4. Spezialangebote im Platin-Club*
*Nur für Abonnenten der Printausgabe