Kopf der Woche

Näher bei Gott

Mit fast schon mönchischer Hingabe widmet sich der Freiburger Patrizier 
Dominique de Buman der Politik. Als neuer Nationalratspräsident setzt er den Ton im Bundeshaus. 
Sein Vorbild ist Bruder Klaus, seine Musik der Jazz. Der Aristokrat bezeichnet sich als bodenständig.

Von Lukas Weber

Es waren Festtage für Dominique de Buman: Am Montag vergangener Woche wählte ihn der Nationalrat zu seinem Präsidenten, und am darauffolgenden Freitag feierte der HC Fribourg-­Gottéron seinen 80. Geburtstag – mit einer ­Ansprache des frischgewählten «höchsten Schweizers». «C’est bonnard», fasst de Buman die gefühlsreiche Woche zusammen, was so viel heisst wie: «Es ist herrlich.»

Der kleingewachsene Freiburger mit den ­klaren blauen Augen geniesst den Kontakt zum Volk. Er kann aber auch anders. Blenden wir in den Juni 2009 zurück: Bundesrat Pascal Couche­pin (FD...

Liebe Leserin, lieber Leser

Dieser Artikel ist nur für Weltwoche-Abonnenten zugänglich: Eine einmalige Registrierung genügt und man hat via Emailadresse und Passwort jederzeit vollen Zugriff auf sämtliche Artikel.

  • Falls Sie ein Weltwoche-Abo haben und bereits registriert sind, melden Sie sich bitte hier an.
  • Falls Sie ein Weltwoche-Abo haben, aber noch nicht registriert sind, melden Sie bitte hier an.
  • Falls Sie noch kein Weltwoche-Abo haben und die Weltwoche jetzt abonnieren möchten, klicken Sie bitte hier.

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel zu kommentieren

 

weitere Ausgaben

Login für Abonnenten

* Info für registrierte Benutzer der alten Website: Geben Sie hier einfach die in Ihrem existierenden Konto hinterlegte E-Mail Adresse ein!

Passwort vergessen?

* Info für registrierte Benutzer der alten Website: Geben Sie hier einfach die in Ihrem existierenden Konto hinterlegte E-Mail Adresse ein!

Sie sind noch nicht bei Weltwoche online registriert? Melden Sie sich gleich an.

Zur Registrierung

Ihre Vorteile bei Registrierung:

  1. Zugriff auf alle Artikel und E-Paper*.
  2. Artikel kommentieren
  3. Weltwoche Newsletter
  4. Spezialangebote im Platin-Club*
*Nur für Abonnenten der Printausgabe