Bitcoin: Sieben Fragen und Antworten

Die Onlinewährung klettert auf Höchstkurse. Im letzten Jahr hat sie ihren Wert 
mehr als verzehnfacht. Handelt es sich um eine Spekulationsblase, oder steckt mehr hinter 
der rätselhaften Euphorie der Investoren?

Von Florian Schwab

Sein Kurs eilt von Rekord zu Rekord: Konnte man noch vor einem Jahr für 800 Franken ­einen Bitcoin kaufen, muss man mittlerweile rund 11 000 Franken dafür aufwenden. Für Credit-Suisse-CEO Tidjane Thiam ist ­Bitcoin «die eigentliche Definition ­einer Spekulationsblase», für die ­Anhänger der neuen Währung ist das eine technische Revolution, ebenbürtig mit der Erfindung des Internets (Bitcoin-Unter­nehmer Wences Casares). War Bitcoin vor wenigen Jahren noch ein esoterisches Thema für eine kleine, eingeschworene Gemeinde von Internetfreaks, wird das Zahlungssystem angesichts...

Liebe Leserin, lieber Leser

Dieser Artikel ist nur für Weltwoche-Abonnenten zugänglich: Eine einmalige Registrierung genügt und man hat via Emailadresse und Passwort jederzeit vollen Zugriff auf sämtliche Artikel.

  • Falls Sie ein Weltwoche-Abo haben und bereits registriert sind, melden Sie sich bitte hier an.
  • Falls Sie ein Weltwoche-Abo haben, aber noch nicht registriert sind, melden Sie bitte hier an.
  • Falls Sie noch kein Weltwoche-Abo haben und die Weltwoche jetzt abonnieren möchten, klicken Sie bitte hier.

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel zu kommentieren

 

weitere Ausgaben

Login für Abonnenten

* Info für registrierte Benutzer der alten Website: Geben Sie hier einfach die in Ihrem existierenden Konto hinterlegte E-Mail Adresse ein!

Passwort vergessen?

* Info für registrierte Benutzer der alten Website: Geben Sie hier einfach die in Ihrem existierenden Konto hinterlegte E-Mail Adresse ein!

Sie sind noch nicht bei Weltwoche online registriert? Melden Sie sich gleich an.

Zur Registrierung

Ihre Vorteile bei Registrierung:

  1. Zugriff auf alle Artikel und E-Paper*.
  2. Artikel kommentieren
  3. Weltwoche Newsletter
  4. Spezialangebote im Platin-Club*
*Nur für Abonnenten der Printausgabe