Meister im Doppel

Bei Ringier stieg er vom Kartonkleber zum Konzernchef auf. In den letzten zehn Jahren hat 
Marc Walder den Unternehmenswert fast verdreifacht. Jetzt will er die ganze Schweiz digitalisieren. ­Unterwegs mit einem Ausnahmetalent der Medienbranche.

Von Florian Schwab

Es hatte etwas von einem Triumphzug, als Marc Walder am vorletzten Dienstag in den Zürcher Hauptbahnhof einfuhr, zum Auftakt des von ihm initiierten ersten Schweizer Digitaltags. Um 8.20 Uhr hatte Walder gemeinsam mit Medienministerin Doris Leuthard (CVP), SBB-Chef Andreas Meyer und zahlreichen Wirtschaftsvertretern den sogenannten Digitalzug in Bern bestiegen. Eine gute Stunde später kam der Zug im Zürcher Hauptbahnhof an, der für diesen Tag in einen Jahrmarkt der Digital­wirtschaft umfunktioniert worden war: Über achtzig Unternehmen brachten der Bevölkerung an ihren Ständen die di...

Liebe Leserin, lieber Leser

Dieser Artikel ist nur für Weltwoche-Abonnenten zugänglich: Eine einmalige Registrierung genügt und man hat via Emailadresse und Passwort jederzeit vollen Zugriff auf sämtliche Artikel.

  • Falls Sie ein Weltwoche-Abo haben und bereits registriert sind, melden Sie sich bitte hier an.
  • Falls Sie ein Weltwoche-Abo haben, aber noch nicht registriert sind, melden Sie bitte hier an.
  • Falls Sie noch kein Weltwoche-Abo haben und die Weltwoche jetzt abonnieren möchten, klicken Sie bitte hier.

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel zu kommentieren

 

weitere Ausgaben

Login für Abonnenten

* Info für registrierte Benutzer der alten Website: Geben Sie hier einfach die in Ihrem existierenden Konto hinterlegte E-Mail Adresse ein!

Passwort vergessen?

* Info für registrierte Benutzer der alten Website: Geben Sie hier einfach die in Ihrem existierenden Konto hinterlegte E-Mail Adresse ein!

Sie sind noch nicht bei Weltwoche online registriert? Melden Sie sich gleich an.

Zur Registrierung

Ihre Vorteile bei Registrierung:

  1. Zugriff auf alle Artikel und E-Paper*.
  2. Artikel kommentieren
  3. Weltwoche Newsletter
  4. Spezialangebote im Platin-Club*
*Nur für Abonnenten der Printausgabe