Kesse Lippe

Er ist der glühendste Verfechter europäischer Werte, der dienstälteste Aussenminister der EU 
und der mit dem losesten Mundwerk: Jean Asselborn aus Luxemburg. 


Von Wolfgang Koydl

Als wäre er einem Wildwestfilm entstiegen: Aussenminister Asselborn. Bild: David Klammer

Jean Asselborn ist recht neu in seinem Büro, weshalb er jetzt ein wenig ratlos auf die PIN-Tastatur neben der Tür blickt. Er hat sich die Ziffernkombination noch nicht eingeprägt, die das Schloss öffnet. Nach kurzer Über­legung entschliesst er sich zu klopfen. Die ­Sekretärin befreit ihn schliesslich aus seinem Amtszimmer.

Erst vor ein paar Monaten hat das luxemburgische Aussenministerium seine neue Bleibe bezogen – ein prächtiges Stadtpalais am Rande der Altstadt. Wie vieles in der Mini-Metropole ist auch dieses Gebäude versteckt gelegen, am Ende einer verwinkelten Gasse ...

Liebe Leserin, lieber Leser

Dieser Artikel ist nur für Weltwoche-Abonnenten zugänglich: Eine einmalige Registrierung genügt und man hat via Emailadresse und Passwort jederzeit vollen Zugriff auf sämtliche Artikel.

  • Falls Sie ein Weltwoche-Abo haben und bereits registriert sind, melden Sie sich bitte hier an.
  • Falls Sie ein Weltwoche-Abo haben, aber noch nicht registriert sind, melden Sie bitte hier an.
  • Falls Sie noch kein Weltwoche-Abo haben und die Weltwoche jetzt abonnieren möchten, klicken Sie bitte hier.

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel zu kommentieren

 

weitere Ausgaben

Login für Abonnenten

* Info für registrierte Benutzer der alten Website: Geben Sie hier einfach die in Ihrem existierenden Konto hinterlegte E-Mail Adresse ein!

Passwort vergessen?

* Info für registrierte Benutzer der alten Website: Geben Sie hier einfach die in Ihrem existierenden Konto hinterlegte E-Mail Adresse ein!

Sie sind noch nicht bei Weltwoche online registriert? Melden Sie sich gleich an.

Zur Registrierung

Ihre Vorteile bei Registrierung:

  1. Zugriff auf alle Artikel und E-Paper*.
  2. Artikel kommentieren
  3. Weltwoche Newsletter
  4. Spezialangebote im Platin-Club*
*Nur für Abonnenten der Printausgabe