«Habsburg ist das neue Mitteleuropa»

Von Südpolen bis Südtirol: Der Staatenbund Visegrád erinnert Karl Habsburg-Lothringen 
an das Kaiserreich seines Grossvaters. Zur Schweiz pflegt der Chef des einstigen Herrscherhauses 
700 Jahre nach Morgarten ein gutes Verhältnis.

Von Andreas Unterberger

«Das Selbstbestimmungsrecht ist eines der wichtigsten Prinzipien»: Karl Habsburg-Lothringen. Bild: Lukas Beck

Der Enkel des letzten österreichischen Kaisers macht Zwischenstation in Wien. Karl Thomas Robert Maria Franziskus Georg Bahnam Habsburg-Lothringen hat zwar in einem kleinen Ort nahe der alten Kaiserstadt sowie in Salzburg ein Zuhause. Doch der 56-Jährige ist ständig unterwegs – zuletzt zwischen Timbuktu, Madrid und Kambodscha.

Karl Habsburg kümmert sich um internationale Kulturgüter, die von Krieg und illegalem Handel bedroht sind. Ebenso, wie er sich für Völker ohne eigenen Staat engagiert hat, wie er Treffen der mehr als 500 Menschen organisiert, die den Namen Habsburg tra...

Liebe Leserin, lieber Leser

Dieser Artikel ist nur für Weltwoche-Abonnenten zugänglich: Eine einmalige Registrierung genügt und man hat via Emailadresse und Passwort jederzeit vollen Zugriff auf sämtliche Artikel.

  • Falls Sie ein Weltwoche-Abo haben und bereits registriert sind, melden Sie sich bitte hier an.
  • Falls Sie ein Weltwoche-Abo haben, aber noch nicht registriert sind, melden Sie bitte hier an.
  • Falls Sie noch kein Weltwoche-Abo haben und die Weltwoche jetzt abonnieren möchten, klicken Sie bitte hier.

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel zu kommentieren

 

weitere Ausgaben

Login für Abonnenten

* Info für registrierte Benutzer der alten Website: Geben Sie hier einfach die in Ihrem existierenden Konto hinterlegte E-Mail Adresse ein!

Passwort vergessen?

* Info für registrierte Benutzer der alten Website: Geben Sie hier einfach die in Ihrem existierenden Konto hinterlegte E-Mail Adresse ein!

Sie sind noch nicht bei Weltwoche online registriert? Melden Sie sich gleich an.

Zur Registrierung

Ihre Vorteile bei Registrierung:

  1. Zugriff auf alle Artikel und E-Paper*.
  2. Artikel kommentieren
  3. Weltwoche Newsletter
  4. Spezialangebote im Platin-Club*
*Nur für Abonnenten der Printausgabe