Auftritt der Profiteure

Obwohl erst in vier Monaten abgestimmt wird, haben sich die Verteidiger der Billag-Gebühren 
bereits formiert. Fast alle, die irgendwie vom Billag-Gebührentopf profitieren, bringen sich gegen 
die Volksinitiative «No Billag» in Stellung.

Von Florian Schwab

Zufall? Titelseiten von Sonntagszeitung ...

Hans-Ulrich Bigler ist erstaunt. Der FDP-­Nationalrat und Direktor des Schweizerischen Gewerbeverbandes (SGV) kann sich «nicht an einen derart frühen Start für eine Abstimmungskampagne erinnern». Die Volksinitia­tive «No Billag», welche die Radio- und Fernsehgebühren abschaffen will und über die am 4. März abgestimmt wird, sei diesbezüglich ­eine Premiere.

Für einen Zufall hält Bigler den frühen Zeitpunkt nicht. Er vermutet, dass die SRG ein starkes Interesse daran habe, dass die Vorkampagne möglichst früh beginne. «Man spekuliert offenbar darauf, dass mit zunehm...

Liebe Leserin, lieber Leser

Dieser Artikel ist nur für Weltwoche-Abonnenten zugänglich: Eine einmalige Registrierung genügt und man hat via Emailadresse und Passwort jederzeit vollen Zugriff auf sämtliche Artikel.

  • Falls Sie ein Weltwoche-Abo haben und bereits registriert sind, melden Sie sich bitte hier an.
  • Falls Sie ein Weltwoche-Abo haben, aber noch nicht registriert sind, melden Sie bitte hier an.
  • Falls Sie noch kein Weltwoche-Abo haben und die Weltwoche jetzt abonnieren möchten, klicken Sie bitte hier.

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel zu kommentieren

 

weitere Ausgaben

Login für Abonnenten

* Info für registrierte Benutzer der alten Website: Geben Sie hier einfach die in Ihrem existierenden Konto hinterlegte E-Mail Adresse ein!

Passwort vergessen?

* Info für registrierte Benutzer der alten Website: Geben Sie hier einfach die in Ihrem existierenden Konto hinterlegte E-Mail Adresse ein!

Sie sind noch nicht bei Weltwoche online registriert? Melden Sie sich gleich an.

Zur Registrierung

Ihre Vorteile bei Registrierung:

  1. Zugriff auf alle Artikel und E-Paper*.
  2. Artikel kommentieren
  3. Weltwoche Newsletter
  4. Spezialangebote im Platin-Club*
*Nur für Abonnenten der Printausgabe