Nichts als Pulverdampf

Nach jeder Massenschiesserei in den USA ertönt der Ruf nach strengeren Waffengesetzen. Doch es gibt nicht die ­geringste Aussicht, dass die Zahl von Schuss­waffenattacken abnehmen wird.

Von Wolfgang Koydl

Ein bisschen üben muss er noch, aber ­Donald Trump ist auf gutem Weg, ebenso betroffen vor die Kameras zu treten wie sein Vorgänger Barack Obama. Die Worte, die er für Angehörige und Opfer des Massenmordes in Las Vegas fand, wurden sogar vom politischen Gegner als angemessen gewürdigt: ernst 
die Miene, gesetzt der Tonfall, tröstlich der Zuspruch.

Immer dasselbe Ritual

Der Präsident wird noch viele Möglichkeiten haben, um seinen Trauerauftritt zu perfektionieren. Denn es gibt nicht die ­geringste Aussicht, dass die Zahl von Schusswaffenat­tacken in den nächsten J...

Liebe Leserin, lieber Leser

Dieser Artikel ist nur für Weltwoche-Abonnenten zugänglich: Eine einmalige Registrierung genügt und man hat via Emailadresse und Passwort jederzeit vollen Zugriff auf sämtliche Artikel.

  • Falls Sie ein Weltwoche-Abo haben und bereits registriert sind, melden Sie sich bitte hier an.
  • Falls Sie ein Weltwoche-Abo haben, aber noch nicht registriert sind, melden Sie bitte hier an.
  • Falls Sie noch kein Weltwoche-Abo haben und die Weltwoche jetzt abonnieren möchten, klicken Sie bitte hier.

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel zu kommentieren

 

weitere Ausgaben

Login für Abonnenten

* Info für registrierte Benutzer der alten Website: Geben Sie hier einfach die in Ihrem existierenden Konto hinterlegte E-Mail Adresse ein!

Passwort vergessen?

* Info für registrierte Benutzer der alten Website: Geben Sie hier einfach die in Ihrem existierenden Konto hinterlegte E-Mail Adresse ein!

Sie sind noch nicht bei Weltwoche online registriert? Melden Sie sich gleich an.

Zur Registrierung

Ihre Vorteile bei Registrierung:

  1. Zugriff auf alle Artikel und E-Paper*.
  2. Artikel kommentieren
  3. Weltwoche Newsletter
  4. Spezialangebote im Platin-Club*
*Nur für Abonnenten der Printausgabe