Glamour

«Schöne Autos verkörpern Zeitgeist und Lebensfreude»

Clown, Maler, Lebenskünstler. Rolf Knie ist ein Mann mit vielen Facetten. 
Und er liebt schöne Autos und hohe Tempi. Der Weltwoche erklärt Knie 
diese Faszination.

Von Thomas Renggli

Ich gebe es offen und ehrlich zu: Mein Flair für die Geschwindigkeit kostete mich im Leben schon viel Geld. Es gab eine Zeit, da mein Führerausweis fast öfter bei der Kantonspolizei St. Gallen lagerte als bei mir im Portemonnaie. Mit meinem Bruder Fredy scherze ich oft: «Dir genügt ein Pferd, um glücklich zu sein – ich brauche 200 Pferdestärken.» Meine Liebe zu Autos hat ihren Ursprung bei meinem ersten Wagen – einem Bentley S2, Jahrgang 1955. Ich kaufte ihn mir kurz nach meinem 20. Geburtstag für 10 000 Franken und zog damit auf der Zirkustournee einen vier Meter langen Ca...

Liebe Leserin, lieber Leser

Dieser Artikel ist nur für Weltwoche-Abonnenten zugänglich: Eine einmalige Registrierung genügt und man hat via Emailadresse und Passwort jederzeit vollen Zugriff auf sämtliche Artikel.

  • Falls Sie ein Weltwoche-Abo haben und bereits registriert sind, melden Sie sich bitte hier an.
  • Falls Sie ein Weltwoche-Abo haben, aber noch nicht registriert sind, melden Sie bitte hier an.
  • Falls Sie noch kein Weltwoche-Abo haben und die Weltwoche jetzt abonnieren möchten, klicken Sie bitte hier.

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel zu kommentieren

 

weitere Ausgaben

Login für Abonnenten

* Info für registrierte Benutzer der alten Website: Geben Sie hier einfach die in Ihrem existierenden Konto hinterlegte E-Mail Adresse ein!

Passwort vergessen?

* Info für registrierte Benutzer der alten Website: Geben Sie hier einfach die in Ihrem existierenden Konto hinterlegte E-Mail Adresse ein!

Sie sind noch nicht bei Weltwoche online registriert? Melden Sie sich gleich an.

Zur Registrierung

Ihre Vorteile bei Registrierung:

  1. Zugriff auf alle Artikel und E-Paper*.
  2. Artikel kommentieren
  3. Weltwoche Newsletter
  4. Spezialangebote im Platin-Club*
*Nur für Abonnenten der Printausgabe