Namen

Hochamt der Italianità

Reto Vergani feierte das 125-jährige Bestehen seiner Weinhandlung; Oktoberfest jetzt auch in Klosters; Saisoneröffnung im Opernhaus.

Von Hildegard Schwaninger

Das Traditionshaus Vini Vergani feierte sein 125-Jahr-Jubiläum mit grossem Fest im «Kaufleuten». Die Corona der Zürcher Gastronomie folgte der Einladung von Familienoberhaupt Reto Vergani, der mit seiner Frau Jolanda und den erwachsenen Kindern Gianni, Flavia und Luca die Weinhandlung führt. Der Weinhandel war vom aus Bergamo eingewanderten Carlo Vergani 1892 gegründet worden, das 120-Jahr-Jubiläum wurde in der Kirche St. Jakob am Stauffacher gefeiert, die man als Event-Location mieten ka...

Lesen Sie diesen Artikel kostenlos weiter.
Geben Sie jetzt ihre E-Mail-Adresse ein.

Freier Zugang ins Weltwoche-Archiv.

Wöchentlicher Newsletter zu den aktuellen Weltwoche-Themen.*

Absenden

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel zu kommentieren

 

weitere Ausgaben

Login für Abonnenten

* Info für registrierte Benutzer der alten Website: Geben Sie hier einfach die in Ihrem existierenden Konto hinterlegte E-Mail Adresse ein!

Passwort vergessen?

* Info für registrierte Benutzer der alten Website: Geben Sie hier einfach die in Ihrem existierenden Konto hinterlegte E-Mail Adresse ein!

Sie sind noch nicht bei Weltwoche online registriert? Melden Sie sich gleich an.

Zur Registrierung

Ihre Vorteile bei Registrierung:

  1. Zugriff auf alle Artikel und E-Paper*.
  2. Artikel kommentieren
  3. Weltwoche Newsletter
  4. Spezialangebote im Platin-Club*
*Nur für Abonnenten der Printausgabe