Architektur

«Wir müssen die Schweiz neu denken»

Für den Architekten Peter Zumthor stehen in der Schweiz fantasielose Eigentumsparzellen
einer zukunftsweisenden Landesplanung im Weg. Die Demokratie brauche hier einen Reifungsprozess.

Von Rolf Hürzeler

«Nicht jede Gemeinde braucht alles»: Architekt Zumthor, 74. Bild: Andrew Meredith

Peter Zumthor sitzt im zweiten Stock des Kunsthauses Bregenz inmitten einer Bücher­installation. Sie ist Teil der Ausstellung ­«Dear to Me», die im Kunsthaus Bregenz zum 20-Jahr-Eröffnungsjubiläum stattfindet. Der 74-Jährige zählt zu den führenden Schweizer Architekten und ist gegenwärtig mit dem Neubau des Los Angeles County Museum of Art sowie dem Erweiterungsbau der Fondation Beyeler in Riehen beschäftigt.


Herr Zumthor, warum sitzen Sie nicht einfach auf einer Alp und geniessen die schöne Aussicht?

Dafür bin ich zu neugierig. Ich bin ...

Liebe Leserin, lieber Leser

Dieser Artikel ist nur für Weltwoche-Abonnenten zugänglich: Eine einmalige Registrierung genügt und man hat via Emailadresse und Passwort jederzeit vollen Zugriff auf sämtliche Artikel.

  • Falls Sie ein Weltwoche-Abo haben und bereits registriert sind, melden Sie sich bitte hier an.
  • Falls Sie ein Weltwoche-Abo haben, aber noch nicht registriert sind, melden Sie bitte hier an.
  • Falls Sie noch kein Weltwoche-Abo haben und die Weltwoche jetzt abonnieren möchten, klicken Sie bitte hier.

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel zu kommentieren

 

weitere Ausgaben

Login für Abonnenten

* Info für registrierte Benutzer der alten Website: Geben Sie hier einfach die in Ihrem existierenden Konto hinterlegte E-Mail Adresse ein!

Passwort vergessen?

* Info für registrierte Benutzer der alten Website: Geben Sie hier einfach die in Ihrem existierenden Konto hinterlegte E-Mail Adresse ein!

Sie sind noch nicht bei Weltwoche online registriert? Melden Sie sich gleich an.

Zur Registrierung

Ihre Vorteile bei Registrierung:

  1. Zugriff auf alle Artikel und E-Paper*.
  2. Artikel kommentieren
  3. Weltwoche Newsletter
  4. Spezialangebote im Platin-Club*
*Nur für Abonnenten der Printausgabe