Atomkrieg

Krieg gegen Kim

Donald Trump droht Nordkorea mit «Feuer und Zorn», sollte Kim Jong Un weiter mit seinen Atomwaffen provozieren. Bei einem Angriff auf sein Land werde er Amerika «zerstören», erwidert der Diktator. Beide schrecken vor einem Krieg zurück, sagt der gesunde Menschenverstand. Doch was, wenn nicht?

Von Urs Gehriger und Pierre Heumann

Infografik: TNT-Graphics AG, Bilder: zVg

Bild als PDF anschauen

Seit Wochen liefern sich Kim Jong Un und ­Donald Trump einen Schlagabtausch mit apokalyptischen Drohungen. Die jüngste Verbalsalve kam am Montag aus Pjöngjang. Kurz ­bevor der Uno-Sicherheitsrat sich zu Nord­korea beriet, warnte Kim, dass Amerika ein «gigantisches Ausmass an Schmerzen und Leiden» zugefügt werden würde, sollten die Sanktionen gegen sein Land verschärft werden. Die Uno, angeführt von den USA, reagierte unbeirrt und drehte an der ...

Lesen Sie diesen Artikel kostenlos weiter.
Geben Sie jetzt ihre E-Mail-Adresse ein.

Freier Zugang ins Weltwoche-Archiv.

Wöchentlicher Newsletter zu den aktuellen Weltwoche-Themen.*

Absenden

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel zu kommentieren

 

weitere Ausgaben

Login für Abonnenten

* Info für registrierte Benutzer der alten Website: Geben Sie hier einfach die in Ihrem existierenden Konto hinterlegte E-Mail Adresse ein!

Passwort vergessen?

* Info für registrierte Benutzer der alten Website: Geben Sie hier einfach die in Ihrem existierenden Konto hinterlegte E-Mail Adresse ein!

Sie sind noch nicht bei Weltwoche online registriert? Melden Sie sich gleich an.

Zur Registrierung

Ihre Vorteile bei Registrierung:

  1. Zugriff auf alle Artikel und E-Paper*.
  2. Artikel kommentieren
  3. Weltwoche Newsletter
  4. Spezialangebote im Platin-Club*
*Nur für Abonnenten der Printausgabe