Knorr

«Geheimnisse sind Lügen»

«The Circle», die Verfilmung des gleichnamigen Bestsellers 
von Dave Eggers über die Gefahren der Internet-Giganten, 
ist märchenhafter Murks.

Von Wolfram Knorr

Tom Hanks, Emma Watson, Patton Oswalt. Bild: zVg


Das supermoderne Hogwarts heisst «Circle». Auch im Internetunternehmen wird gezaubert, digital. Die immer euphorisch aufgestellten Harry Potters und Hermines arbeiten natürlich nicht mehr zwischen düsteren Schlossmauern, sondern zwischen Hellem und Reinem und Feinem und Leerem und Hehrem bis an den Rand sinnlicher Entzugserscheinungen. Die Fenster sind riesig, die fussballgrossen Innenräume sonnendurchflutet, die Böden auf Hochglanz poliert und das Mobiliar clean. Nur konsequent, dass die Novizin Mae Holland, die in dieses Wunderland staunend eintritt, von Emma Watson verkörpert ...

Lesen Sie diesen Artikel kostenlos weiter.
Geben Sie jetzt ihre E-Mail-Adresse ein.

Freier Zugang ins Weltwoche-Archiv.

Wöchentlicher Newsletter zu den aktuellen Weltwoche-Themen.*

Absenden

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel zu kommentieren

 

weitere Ausgaben

Login für Abonnenten

* Info für registrierte Benutzer der alten Website: Geben Sie hier einfach die in Ihrem existierenden Konto hinterlegte E-Mail Adresse ein!

Passwort vergessen?

* Info für registrierte Benutzer der alten Website: Geben Sie hier einfach die in Ihrem existierenden Konto hinterlegte E-Mail Adresse ein!

Sie sind noch nicht bei Weltwoche online registriert? Melden Sie sich gleich an.

Zur Registrierung

Ihre Vorteile bei Registrierung:

  1. Zugriff auf alle Artikel und E-Paper*.
  2. Artikel kommentieren
  3. Weltwoche Newsletter
  4. Spezialangebote im Platin-Club*
*Nur für Abonnenten der Printausgabe