Die Bibel

Gottes Lob und 
Selbsterkenntnis

Illustration: Jonathan Németh

Lobe den Herrn, meine Seele, und was in mir ist, seinen heiligen Namen – da redet jemand mit sich selbst. Wer hätte nicht schon Selbst­ge­spräche geführt? Nicht selbstvergessen auf der Stras­se vor sich hin redend. Sondern bewusst. Selbstgespräche zeigen, dass der Mensch auf Kommunikation angelegt ist. Fehlt die Gelegenheit, so schafft er sich Ersatz. Das kann hilfreich sein. Ich fasse meine Gedanken in Worte und ordne sie. Reflexion, selbst wenn sie etwas unscharf bleibt, kann zur Klärung beitragen.

Auch beim Psalm 103 spielt das mit. Doch reicht dieses Selbstgesp...

Lesen Sie diesen Artikel kostenlos weiter.
Geben Sie jetzt ihre E-Mail-Adresse ein.

Freier Zugang ins Weltwoche-Archiv.

Wöchentlicher Newsletter zu den aktuellen Weltwoche-Themen.*

Absenden

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel zu kommentieren

 

weitere Ausgaben

Login für Abonnenten

* Info für registrierte Benutzer der alten Website: Geben Sie hier einfach die in Ihrem existierenden Konto hinterlegte E-Mail Adresse ein!

Passwort vergessen?

* Info für registrierte Benutzer der alten Website: Geben Sie hier einfach die in Ihrem existierenden Konto hinterlegte E-Mail Adresse ein!

Sie sind noch nicht bei Weltwoche online registriert? Melden Sie sich gleich an.

Zur Registrierung

Ihre Vorteile bei Registrierung:

  1. Zugriff auf alle Artikel und E-Paper*.
  2. Artikel kommentieren
  3. Weltwoche Newsletter
  4. Spezialangebote im Platin-Club*
*Nur für Abonnenten der Printausgabe